Unsere Vielfalt - Ihre Chance Raiffeisen OÖ
NEUERÖFFNUNG IN GMUNDEN
Café/Restaurant "das forst"

ALLEINKOCH/-KÖCHIN

für das Café/Restaurant "das forst", 40 Std./Woche


Dienstort: Klosterplatz 1, 4810 Gmunden

Aufgaben

Zubereitung von
  • Frühstückskreationen
  • Mittagsmenüs und kleine à la carte Karte
  • Take-Away Aktionen
  • Kleines Feines für den After-Business-Treff
 
  • Diverse Vorbereitungs- und Reinigungsarbeiten
  • Bestellwesen
  • Monatsabschlusstätigkeiten

Anforderungsprofil

Unser/e Idealkandidat/in verfügt über
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin
  • Berufserfahrung im à la carte Bereich
  • Liebe zum Detail und Begeisterung für den Koch-Beruf
  • Hohes Qualitätsbewusstsein,
  • ausgezeichnete HACCP-Kenntnisse
  • Kreativität & Offenheit
  • Verlässlichkeit, Engagement und Teamfähigkeit

Unser Angebot

Sie arbeiten in einer 5-Tage-Woche mit freien Wochenenden und freien Abenden! (Öffnungszeiten "das forst": 07:30 Uhr - 19:00 Uhr)

Wir bieten Ihnen den Rückhalt und die Unterstützung des GO-Teams aus Linz, ansprechende Rahmenbedingungen, tolle Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer GO ACADEMY, Teamaktiviäten bei unserem "GO on TOUR" Programm sowie attraktive Sozialleistungen. Faire Entlohnung, akkurate Zeitaufzeichnung und pünktliche Bezahlung sind für uns eine Selbstverständlichkeit!

Der Mindest-Bruttolohn für 40 Std. / Woche beträgt gemäß KV der Gastronomie und Hotellerie OÖ EUR 1.700,--
Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation.

Eintritt: ab August 2018
Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online.
Die zuständige Ansprechpartnerin, Sandra Hörschläger, , Tel.: +43 732 6596 22764, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen
oder Wünsche?

+43 732/6596-22544

Ansprechpartner
E-Mail
Kontaktformular  

Social Media

Folgen Sie uns auf unseren
Social-Media Kanälen:

Raiffeisen OÖ auf Facebook Raiffeisen OÖ auf youtube Raiffeisen OÖ auf XING

Best Recruiter Audit Audit
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×